Durch deine Symptome spricht dein Körper mit dir. 

Lerne zuzuhören

Du möchtest deine

Verdauungsbeschwerden endlich loswerden und wissen ob und welche Nahrungsmittelunverträglichkeiten du wirklich hast?


Du stehst

verzweifelt vor dem Supermarktregal weil du nicht weißt, was du überhaupt noch essen kannst.


Du möchtest

erst genommen und nicht als Hypochonder oder Reizdarmpatient abgestempelt werden.


Du wünschst dir

nichts mehr als dass sich endlich jemand Zeit nimmt und

herausfindet was eigentlich mit dir los ist.


Die ständigen

Erkältungen, Blasenentzündungen, etc. gehen dir sowas von auf die Nerven.

Jahrelang hatte ich mit ständigen Infekten und Unverträglichkeiten zu kämpfen.

Heute weiß ich was der Körper braucht um gesund und stark zu sein.

nur bio und vegan klappte nicht

Viele Jahre habe ich mit Symptomen einer Magen-Darm-Grippe gelebt. Zumindest fühlte es sich so an: Übelkeit, schmerzhafte Blähungen und Durchfall und das fast jeden Tag!

Laut meines Hausarztes hatte ich psychosomatische Beschwerden und einen Reizdarm.

Zwei sinnlose Psychotherapien später, habe ich die Ursache dann endlich selbst herausgefunden. Schlussendlich was es "nur" eine Laktoseintoleranz.

Du fragst dich wie das passieren konnte?

Doch das sollte noch nicht alles gewesen sein:

Nach der Diagnose "Vorstufe von Gebährmutterhalskrebs", ausgelöst durch HPV Viren, stellte ich meine Ernährung auf bio und vegan um.

Ich wollte mein Immunsystem stärken um nicht mehr jedem viralen Infekt hilflos ausgeliefert sein. Auch hatte ich natürlich wahnsinnige Angst vor einen Rückfall.

Aber nur mit bio und vegan klappte es leider nicht.
Ich war weiterhin mehrfach im Jahr erkältet und mein Immunsystem schwächelte vor sich hin.

Genialer Nebeneffekt

Durch die Ernährungsumstellung kamen sogar noch weitere unverträgliche Lebensmittel dazu. Von denen hatte ich bisher noch gar nichts gewusst, weil ich sie vorher noch nie gegessen hatte.

Heute habe ich alle meine Unverträglichkeiten gefunden. Ich weiß was bei einer sensiblen Verdauung wichtig ist. Bis auf wenige Ausnahmen kann ich fast alles wieder essen. Ich habe keine Angst mehr urplötzlich Verdauungsbeschwerden zu bekommen wenn ich unterwegs bin, weil ich die Auslöser genau kenne.

Ein normales, unbeschwertes Leben, früher unvorstellbar für mich, ist heute Realität!

Der geniale Nebeneffekt: Durch die Regeneration meines Darms und gezielte Nahrungsergänzung, habe ich mein Immunsystem massiv verbessert. Seitdem bin ich sehr selten und dann auch nur leicht erkältet! 

Niemand hatte sich meine Ernährung angeschaut!

Mit einer laktosearmen Ernährung wurde es dann zwar besser, aber ich hatte trotzdem noch häufig Beschwerden. Du glaubst nicht wo sich Laktose überall verstecken kann! Unabhängig von der Laktoseintoleranz wusste ich auch einfach nicht wie ich mich mit meinem sensiblen Darm richtig ernähre.  

Eine genaue Analyse deiner Ernährung ist wichtiger als ein Test!

Labortests können hilfreich sein,
reichen aber meist nicht aus. 

Ich selbst habe Multi-Intoleranzen, die ich nur durch genaue Beobachtung herausgefunden habe.

Nicht alle Lebensmittel auf die du laut Labor reagierst verursachen zwangsläufig Probleme. Es kommt darauf an was wirklich Symptome verursacht!

Und das findest du am besten
durch Ausprobieren heraus.

Ich bin zertifizierte Ernährungstherapeutin

Ich komme ursprünglich aus den Biowissenschaften. 

Nach einigen Jahren in der Forschung, habe ich 2020 eine insgesamt 3-jährige Ausbildung zur Ganzheitlichen Ernährungsberaterin und -therapeutin abgeschlossen.

Du kannst also sowohl von meiner persönlichen Erfahrung als auch von meinem Fachwissen profitieren.

Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert

Ich plane gerne und viel und fühle mich besser wenn ich gut organisiert bin. Wenn ich schon vorher weiß was es heute zu Essen gibt, esse ich weniger Mist. Klappt natürlich nicht immer ;-)

Ich mag einfache Rezepte mit wenig Zutaten die schnell gehen. Ich hasse es Lebensmittel wegzuschmeißen, weil ich nur eine kleine Menge davon für ein einzelnes Rezept gebraucht habe!!! Du auch?                 

Weg von Extremen

hin zur goldenen Mitte

Dank meiner Ausbildung zu ganzheitlichen Ernährungsberaterin bin ich viel offener geworden und ernähre mich auch nicht mehr vegan. So ist jetzt auch meine Beratung: ohne Extreme.                    

In esse immer noch meist vegan, aber nicht auf Biegen und Brechen. Wenn 's nicht schmeckt, zu kompliziert oder sogar ungesund wird, mach ich lieber eine vegetarische Variante. Ab und zu gibt 's auch Fleisch oder Fisch.

Das biete ich dir

  • Vertrauensvoller Austausch auf Augenhöhe
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • ausführliche Betrachtung deiner individuellen Situation
  • Rezepte wo du nichts mehr austauschen musst

Das findest du hier nicht

  • Standardrezepte wo du die Hälfte nicht verträgst 
  • Gleichgültigkeit
  • Verteufelung bestimmter Lebensmittelgruppen
  • eine einfache Wunderpille gegen deine Beschwerden

Meine Werte

Unabhängigkeit

Das bedeutet für mich vor allem unabhängig zu sein von unserem leider mehr und mehr profitorientierten Gesundheitssystem. 

Zuverlässigkeit

Wenn ich sage, dass ich etwas mache, dann mache ich das auch. Meine Kunden bekommen auch regelmäßig Feedback woran ich gerade für sie arbeite.

Klarheit

Ich versuche möglichst klar zu kommunizieren. Schwammige Antworten mag ich selbst nicht. Wenn ich mal etwas nicht weiß gebe ich das auch zu.

Engagement

Ich gebe immer mein Bestes und bin nur zufrieden wenn ich eine Lösung oder zumindest eine Strategie gefunden habe. 

Das kann ich für dich tun

Möchtest du lernen, wie du mit deiner sensiblen Verdauung gut leben, und deine Nahrungsmittelunverträglichkeiten in den Griff bekommen kannst?

Möchtest du etwas gegen deine Infektanfälligkeit tun?

Dann melde dich gerne bei mir!

 Willst du deine Unverträglichkeiten in den Griff kriegen oder dein Immunsystem stärken?

Meld dich zum kostenfreien 30-minütigen Mini-Coaching an. Ich gebe dir 3 unkonventionelle Ernährungstipps mit denen du entspannter verdauen und deine Abwehrkräfte effektiv verbessern kannst.

Ernährungsberatung bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Für Menschen mit sensibler Verdauung